Eine Superidee rollt auf allen Ebenen

Fertigrasen von der Rolle.

Rollrasen ist ein Produkt, bei dem die Vorteile und Nutzen auf Anhieb überzeugen. Schon deshalb ist Stegmair Rollrasen ein Musterbeispiel an Schnelligkeit, Sicherheit und Perfektion. Und das alles auf einem hohen und zuverlässigen Qualitätsniveau. Eine runde Sache, höchst professionell. Was auf den Sportplätzen großer Klubs schon lange Usus ist, setzt sich auch auf anderen Ebenen immer mehr als die Problemlösung durch. Vor allem, weil diese Produktidee ein sofort fertiges Rasenbild garantiert.

Rollrasen vom Spezialisten.

Am Standort Oberweilenbach, Johann Stegmair spricht vom Schrobenhausener Spargelboden im Voralpenland, begünstigt eine ideale Bodenstruktur die Rollrasenproduktion. Der dort reichlich vorhandene Natursand unter der Humusschicht wird durch Pflügen gezielt nach oben gebracht. Die Durchmischung von Humus und Sand schafft beste Bedingungen für Ansaat, Keimung, Wurzelwerk und Wachstum. Das hiesige Allwetterklima, mit Sonne, Wind, Regen, manchmal auch andauernder Trockenheit, dazu Kälte und Frost, strapaziert und trimmt den Rasen, macht ihn widerstandsfähig. Stegmair's Roll & Fertigrasen kennt keine Umstellungs- oder Aklimatisierungsprobleme. Produziert und angeliefert in bester Kondition, verlegt auf neuem Terrain, garantiert er eine dauerhafte, professionell vorpruduzierte Spitzenqualität.

Die Roll- & Fertigrasenproduktion: Erfahrung - Ausdauer - Präzision

Die Rollrasen-Produktion dauert gut ein Jahr.

Zur Verfügung stehen dafür 70 Hektar ( = 700.000 Quadratmeter ). Stellen Sie sich 100 Fußballplätze vor! Zunächst wird der Boden gepflügt und mit Spezialmaschinen kreuz und quer feinplaniert und abgewalzt. Dünger wird eingearbeitet. Die Sämaschine kommt zum Einsatz, in einem Arbeitsgang: der feinplanierte Boden wird an der Oberfläche wieder leicht aufgelockert, das Saatgut mechanisch ausgesät (pro qm 22 Gramm) und durch leichtes überwalzen sofort zugedeckt. So bleibt die Aussaat vor dem Wind und einer aufgeregten Vogelschar sicher.
Die nachfolgende Bewässerung der präparierten Flächen ist zentral gesteuert und erfolgt kontrolliert. Das Saatgut wurde vorher sorgfältig ausgewählt. Prinzi-piell werden ausschließlich Ansaatmischungen von bewährten Rasensorten verwendet. Die Aussaat erfolgt vorwiegend im Herbst, denn zu dieser Jahreszeit stellen Unkräuter ihr Wachstum weitgehendst ein. Das sprießende Gras behält die Oberhand und Einsätze gegen Unkräuter sind nur bedingt notwendig. Die Einsparung der üblicherweise eingesetzten Mittel bringt wirtschaftliche Vorteile.

Die Stegmair-Formel: oben und unten dicht.

Grasnarbe und Wurzelwerk. Erfolgsfaktoren? Boden, Saatgut, Klima, Schnitt, Bewässerung, Düngung. Dazu ein Team mit Ehrgeiz und Erfahrung sowie durchdachte Spezialmaschinen als moderne Arbeits- und Produktionshilfen. Mit der speziellen Schneidemaschine werden die Rasensoden nach Maß vom Feld geschält, sauber aufgerollt
und transportgerecht auf die Palette gebracht.

Stegmair Service

Einfacher gehts nicht!

Zuerst wählen sie den Roll- & Fertigrasen-Typ, zum Beispiel Stegmair Gebrauchs-Rollrasen-Premium oder Stegmair Sportrasen-Spezial bestimmen dann die Liefereinheit, lesen die Kosten für die benötigte Rollrasenmenge und die Lieferung ab (analog zur Lieferzone), legen das von Ihnen gewünschte Lieferdatum fest und übertragen alle Daten, nebst Ihrer Lieferadresse auf die Bestellung. Das ausgefüllte Formular per Brief oder Fax an die vorgedruckte Adresse oder als Sendung via Internet. Die Lieferung erfolgt prompt innerhalb von zwei bis drei Tagen. Lesen Sie hier mehr über unsere Produktlinien.
Das gehört zum Stegmair-Service: Bei Lieferung werden die Paletten vom Spediteur abgeladen und als Leergut gleich wieder mit zurückgenommen.

Stegmair Rollrasen. Fertig vom Feld. Fix zum Besteller

Schälstärke:

1,5 bis 2 cm

Rollenmaß:

40 cm x 250 cm

Rollengewicht:

15 bis 20 kg

pro Palette:

40 Rollen

Lieferung:

ab 1 m2

Geschälte Präzision und Perfektion. Sode für Sode.

Die gesteuerte Rollrasen-Düngung

Wasser allein genügt nicht.

Ein Rollrasen hat nicht nur Durst, sondern großen Appetit auf Nährstoffe, wenn der Boden, von dem der Rasen, das Wachstum und das Wurzelwerk abhängig sind, nicht genügend hergibt. Oder nach dem Schnitt. Mit dem Schnittgut geht dabei jedesmal ein Teil der Kraftvorräte verloren. Werden sie durch Düngung nicht wieder ersetzt, schwächelt der Rasen und
wird anfällig. Durch gezielte, systematische Düngung speichert er schnell wieder neue Vitalität, bleibt robust und widerstandsfähiger.
Ein Stegmair Roll- & Fertigrasen bekommt alle Düngevorgänge mit auf den Weg.

Wissen schafft Wirkung.

Das Düngen selbst ist keine Wissenschaft, sie steckt bereits im Produkt. Alle wichtigen Nährstoffe und Komponenten wurden auf Wirkung erforscht und je nach Anwendung entsprechend kombiniert und dosiert. Von Stegmair eingesetzte Dünger verfügen daher über eine hohe Wirksamkeit. Ein gutes Gefühl für den Rollrasen-Spezialist, sicher zu sein und zu sehen, wie alles wirkt.

Stickstoff ist ein Motor.

Er aktiviert das Wachstum der Rasengräßer, sorgt für ihre kräftige Blattbildung und eine dichte Grasnarbe. Phosphor stärkt und festigt das Wurzelwerk. Kalium braucht der Rasen, um auf Dauer gegen Krankheiten, Trockenheit und Frostschäden gefeit zu sein. Eisen und Magnesium tragen konstant zur satten Grünfärbung bei. Schwefel hemmt den Pilzbefall.
Weitere Pflegetipps finden Sie hier!

Die Spezial-Maschinen für den Boden, die Ansaat, Pflege und Ernte

Die Rollrasen Ernte vereint Natur und hochentwickelte Technik. Mit speziellen Maschinen werden die Soden vom Boden abgeschält. Meter für Meter, Sode für Sode Arbeit von Spezialisten.

  • Erntemaschine2
  • Erntemaschinen
  • Rasenernte

  • Rasenrolle
  • Rollen_auf_LKW
  • Verlegemaschine

Die intensive Bewässerung der Rollrasen-Produktionsflächen

Die Bewässerung der Rollrasen Produktionsflächen ist wichtig für das optimale Wachstum unseres Produkts. Auch nach dem
Verlegen des Rollrasens bleibt die Bewässerung ein wichtiger Faktor dafür, dass Sie viel Freude an Ihrem grünen Teppich haben.
Unsere Verlegeanleitung für Rollrasen und Fertigrasen zeigt Ihnen, wie es geht.